St. Helena feiert

Das 500-Jahr-Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung von "sand Helen unter dem Rauhenstein" und der erfolgreiche Abschluss der Generalsanierung wurden am 18. August 2018 gebührend gefeiert.

In der bis auf den letzten Platz gefüllten Helenenkirche zelebrierte Kardinal Dr. Christoph Schönborn mit zahlreichen Geistlichen aus der Umgebung eine Festmesse, die sowohl in der Predigt als auch in den Ehrungen von besonders engagierten Mitgliedern der Pfarrgemeinde ganz unter dem Zeichen der Dankbarkeit stand.

Im Anschluss daran wurde auf dem Kirchenvorplatz zur Agape und zum geselligen Beisammensein geladen.

Alles in allem ein äußerst gelungenes Fest, das allen Besucherinnen und Besuchern wohl noch lange in Erinnerung bleiben wird.